Einbauempfänger

Funk – Einbauempfänger

  • Funk Mini Empfänger RCL03 Eldat

    Mini Empfänger RCL03

    Der Mini-Empfänger RCL03 findet vorrangig in der Erweiterung bestehender Systeme seinen Einsatz.

    Mit seinen zwei potenzialfreien Relaiskontakten können die verschiedensten Anlagen um eine Funkschnittstelle erweitert werden. Das Umrüsten eines Garagentorantriebes ist genauso einfach möglich wie das Einbinden von Easywave-Sendern in komplexe Hausrufsysteme.

    Der RCL03 wird dabei mit 12-24 V AC/DC betrieben und kann bis zu 32 Sendecodes einlernen.

    52,80 

    inkl. 20% MwSt.

  • Eldat Mini Empfänger RCL04 IP65

    Mini Empfänger RCL04

    Mit seinen zwei potenzialfreien Relaiskontakten können die verschiedensten Anlagen um eine Funkschnittstelle erweitert werden.

    Der RCL04 wird dabei mit 12-24 V AC/DC betrieben und kann bis zu 32 Sendecodes einlernen. Technisch ist der RCL04 mit dem RCL03 identisch, lediglich das Gehäuse bietet einen erhöhten Schutz gegen Staub und Wasser. IP65

    60,30 

    inkl. 20% MwSt.

  • Eldat Einbauempfänger RCU10

    Einbauempfänger RCU10

    Der Einbau-Empfänger RCU10 dient zum Schalten von Netzspannungsverbrauchern in den Betriebsarten EIN/AUS oder Timer.

    Die Geräte können sowohl in Zwischendecken, in Leuchten als auch im Doppelboden eingebaut werden.

    74,70 

    inkl. 20% MwSt.

  • Eldat Einbauempfänger RCU09 Motor

    Einbau Empfänger Motor RCU09

    Der Einbau-Empfänger RCU09 dient zum Öffnen und Schließen von Rollläden.

    Er kann dabei mit bis zu 32 Handsendern oder Wandtastern angesteuert werden (2-Tast-Bedienung) und schaltet nach max. 90 Sekunden automatisch ab.

    Die Geräte können sowohl in Zwischendecken als auch in Doppelböden eingebaut werden.

    75,90 

    inkl. 20% MwSt.

  • Eldat Funksteuerung für Heizkreisverteiler RCH01

    Funksteuerung für Heizkreisverteiler RCH01

    Der RCH01 ist eine Funksteuerung für Fußboden-Heizkreisverteiler.

    Die Steuerung hat fünf elektronische Ausgänge zur Temperaturregelung von fünf Regelzonen. Es können maximal 18 thermoelektrische Stellantriebe und eine Umwälzpumpe angeschlossen werden.

    In jeden Ausgang kann ein Funk-Temperatursensor ST01 eingelernt werden.

    236,40 

    inkl. 20% MwSt.